So erstellen Sie erfolgreiche und regelkonforme Gewinnspiele

Gewinnspiele sind ein beliebtes Mittel, um neue Fans und Follower auf die eigene Social-Media-Präsenz aufmerksam zu machen und die Beitragsinteraktionen zu erhöhen. Doch beachtet man einige grundlegende Dinge nicht, kann ein Gewinnspiel in den sozialen Medien leider auch schnell schiefgehen. Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir die wichtigsten Fakten rund um Gewinnspiele in sozialen Netzwerken für Sie zusammengestellt.

Warum lohnt sich Gewinnspiel-Marketing?

Kleine und mittelständische Unternehmen müssen heutzutage kreativ werden, wenn es darum geht, interessante Inhalte zu liefern, die ihre Zielgruppe begeistern. Gewinnspiele sind da oftmals eine sinnvolle Ergänzung der eigenen Online-Marketing-Strategie.

Der große Vorteil von Gewinnspielen? Wenn sie gut gemacht sind, können sie eine große virale Wirkung erzielen. Kein Wunder, schließlich gewinnt jeder gerne etwas – insbesondere dann, wenn der Preis attraktiv ist.

Über die sozialen Medien verbreitet sich eine Gewinnchance schnell, da User mit dem Gewinnspiel-Post interagieren. Sie kommentieren und teilen ihn oder markieren Freunde, um auf die Gewinnmöglichkeit aufmerksam zu machen. Durch die Interaktion findet das Gewinnspiel seinen Weg in immer mehr Newsfeeds und zieht noch mehr Teilnehmer an. Im Idealfall können Sie so User auf sich aufmerksam machen, die Ihr Unternehmen beziehungsweise Ihre Social-Media-Präsenz noch nicht kannten.

Tipps zur erfolgreichen Planung und Durchführung des Gewinnspiels

Wie bei allen anderen Marketingmaßnahmen auch ist bei Gewinnspielen eine sorgfältige Planung unabdingbar. Zuerst sollten Sie sich bewusst machen, welches Ziel und welche Zielgruppe Sie mit der Verlosung erreichen möchten. Anschließend müssen Sie sich fragen, welchen Kanal Sie für das Gewinnspiel wählen. Gewinnspiele lassen sich über verschiedene soziale Netzwerke durchführen – besonders geeignet ist die Facebook- oder Instagram-Unternehmensseite. Auf diese ersten Überlegungen aufbauend, können Sie das Gewinnspiel bis ins Detail planen. Dabei sollten Sie folgende Punkte beachten:

Teilnahmebedingungen kommunizieren

Bei der Gestaltung des Gewinnspiels sind insbesondere die Regeln zur Teilnahme wichtig. Achten Sie auf eine verständliche Formulierung, damit Interessenten sofort klar ist, was sie tun müssen, um teilzunehmen. Sind die Anweisungen zu lang oder zu kompliziert, werden potenzielle Teilnehmer schnell abgeschreckt.

Erklären Sie, wer teilnehmen darf, wie man gewinnen kann, bis wann das Gewinnspiel läuft und wie der Gewinner ermittelt und bekanntgegeben wird. Die Gewinnspielmechanik (wie zum Beispiel „Werde Fan unserer Seite“ oder „Like diesen Post“) ist ein elementarer Bestandteil der Regeln.

Sie sollten sich auch genau überlegen, wie lange die Verlosung laufen soll. Eine zu lange Laufzeit des Gewinnspiels kann die Teilnehmer frustrieren. Ist die Zeit zu kurz, erreicht das Gewinnspiel wahrscheinlich zu wenige Nutzer.

Damit der Gewinnspiel-Post nicht überlang wird, kann es sinnvoll sein, alle weiteren Teilnahmebedingungen auf der Unternehmenswebsite zu verlinken. Als schönen Nebeneffekt generieren Sie dann auch noch wertvollen Traffic für Ihre Seite.

Anlass und Aufgabe des Gewinnspiels festlegen

Als Aufhänger für ein Gewinnspiel eignen sich besondere Anlässe wie Ostern, Weihnachten, die Fußball-WM und sonstige spezielle Tage. Aber auch firmeninterne Anlässe sind optimal – ob ein Firmenjubiläum oder die Einführung eines neuen Produkts.

Einmal kurz den Beitrag liken und schon nimmt man teil? Eine derartige Vorgehensweise ist weder für die Sichtbarkeit der Verlosung im Newsfeed noch für die Bekanntmachung Ihres Unternehmens sinnvoll – beides erfordert Interaktion der User.

Achten Sie immer darauf, dass das Gewinnspiel einen direkten Bezug zu Ihrem Unternehmen herstellt. Idealerweise regt es dazu an, sich mit Ihren Leistungen oder Produkten auseinanderzusetzen.

Um mehr Interaktion durch das Gewinnspiel zu erzeugen, können Sie den Teilnehmern eine Frage stellen, wie zum Beispiel, was sie mit dem Gewinn machen würden oder warum sie gewinnen möchten. Durch die Kommentare wird deutlich mehr Interaktion erzeugt und das Gewinnspiel erfreut sich einer größeren Reichweite als beim bloßen Liken.

Ansprechende Optik wählen

Um die Aufmerksamkeit der User zu gewinnen, ist die optische Aufmachung des Gewinnspiel-Posts entscheidend. Achten Sie neben einer knackigen Beschreibung unbedingt auch auf ein Bild, das Neugierde weckt und Lust darauf macht, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Gewinn auswählen

Einer der wichtigsten Aspekte eines erfolgreichen Gewinnspiels ist die Auswahl eines themen- und zielgruppenrelevanten Preises. Entscheiden Sie sich unbedingt für einen Gewinn, der einen Bezug zu Ihrem Unternehmen hat. Verlosen Sie zum Beispiel eines Ihrer Produkte oder bieten Sie eine Serviceleistung als Preis an. Nur so können Sie User erreichen, die sich auch wirklich für Ihr Unternehmen interessieren, und locken nicht nur Gewinnspieljäger an. Wenn Sie ein Restaurant leiten, dann verlosen Sie zum Beispiel ein Abendessen für zwei Personen. Auch etwas, das in dieser Form nicht gekauft werden kann, ist oftmals ein toller Gewinn.

Gewinnspiel bewerben

Im Vorfeld der Verlosung sollten Sie sich genau überlegen, mit wie vielen Beiträgen Sie Ihr Gewinnspiel bewerben möchten. Vielleicht möchten Sie auch eine Story dazu machen oder Werbung schalten? Um mehr Teilnehmer zu erreichen, sollten Sie unbedingt auch über den gewählten Kanal hinaus auf Ihr Gewinnspiel aufmerksam machen. Bewerben Sie es auf Ihrer Firmenhomepage und in Ihrem Newsletter oder berichten Sie in Ihren anderen sozialen Netzwerken darüber.

Gewinner auslosen

Lassen Sie nach Teilnahmeschluss nicht allzu viel Zeit bis zur Gewinnauslosung vergehen. Die Anfragen ungeduldiger Teilnehmer könnten sich sonst häufen. Geben Sie den Gewinner bekannt oder weisen Sie auf die Auslieferung des Preises hin. Schließlich hofft jeder Teilnehmer auf sein Glück und möchte wissen, wer der glückliche Gewinner ist.

Welche weiteren Aspekte muss ich beim Erstellen von Gewinnspielen beachten?

Wenn Sie ein Gewinnspiel durchführen, müssen Sie unbedingt auch die rechtlichen Grundlagen sowie die Bestimmungen des jeweiligen Netzwerkes beachten. Gewinnspiele mit werblichem Charakter müssen laut Gesetz als solche erkennbar sein und über leicht zugängliche Teilnahmebedingungen verfügen.

Die Teilnahmebedingungen müssen unter anderem folgende Punkte regeln:

  1. Wer darf teilnehmen?
  2. Was muss man tun, um teilzunehmen?
  3. Wer ist der Veranstalter des Gewinnspiels?
  4. Wann beginnt und endet das Gewinnspiel?
  5. Wie sieht der Preis aus?
  6. Wie werden die Gewinner bestimmt und benachrichtigt?

Zusätzlich müssen die Teilnahmebedingungen Hinweise zum Datenschutz enthalten. Weisen Sie hier darauf hin, dass die erhobenen Daten nur für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet werden. Sie möchten die Gewinner in einem Post namentlich nennen? Dann dürfen Sie dies nur tun, wenn Sie die Teilnehmer vorher darüber aufgeklärt haben. Darüber hinaus darf der Gewinner nicht einer Person zugeordnet werden können. Schreiben Sie deshalb zum Beispiel „Maximilian M. aus Wien“ anstatt den vollen Namen zu nennen.

Über die rechtlichen Grundlagen hinaus gilt es auch die jeweiligen Vorschriften des genutzten sozialen Netzwerks zu beachten. So müssen Sie zum Beispiel Facebook und Instagram von jeder Verantwortung freistellen und darauf hinweisen, dass das Gewinnspiel in keiner Verbindung zum Netzwerk steht und auch nicht von ihm gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Sie als Unternehmer sind selbst für den ordnungsgemäßen Ablauf und die Einhaltung der Regeln verantwortlich.

Beachten Sie unbedingt auch die Regeln des Netzwerks bezüglich der Teilnahme der User am Gewinnspiel. So darf das Teilen von Beiträgen oder das Aufrufen zu Markierungen laut Instagram und Facebook keine Bedingung für eine Teilnahme sein.

Fazit

Mit Gewinnspielen bietet sich Ihnen eine gute Möglichkeit, um neue Fans zu gewinnen und für mehr Interaktion auf Ihrer Seite zu sorgen. Für die erfolgreiche Durchführung sollten Sie im Vorfeld von der Auswahl des Gewinns über die Teilnahmebedingungen bis hin zur Gewinnauslosung alles genau planen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Erstellung und freuen uns, wenn Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit uns teilen!


Verwandte Beiträge

Artikelbild von Lohnt sich Social Media für KMU?

Lohnt sich Social Media für KMU?

Ob Facebook, Instagram oder WhatsApp – soziale Netzwerke und Messenger…

(weiterlesen)
Artikelbild von Die Kunst der Kundenbindung

Die Kunst der Kundenbindung

Wenn Sie sich über das Thema Kundenbindung Gedanken machen, haben Sie als…

(weiterlesen)
Artikelbild von Gewinnspiele für KMU – das müssen Sie wissen!

Gewinnspiele für KMU – das müssen Sie wissen!

Gewinnspiele sind ein beliebtes Mittel, um neue Fans und Follower auf die…

(weiterlesen)
Artikelbild von SEO 2020 – das müssen Sie wissen

SEO 2020 – das müssen Sie wissen

Dass eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung in unserer heutigen Zeit…

(weiterlesen)
Artikelbild von Maßgeschneiderte Inhalte für die Firmenhomepage

Maßgeschneiderte Inhalte für die Firmenhomepage

Sie möchten Ihre Firmenhomepage erfolgreich für Google optimieren? Dann…

(weiterlesen)

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .


Bis jetzt noch keine Kommentare