Stellen Sie Ihr Unternehmen in bewegten Bildern vor!

Videos zählen zu den wichtigsten Trends der letzten Jahre. Insbesondere durch die mobile Internetnutzung haben Videos in den verschiedenen sozialen Netzwerken einen regelrechten Boom erlebt. Aber nicht nur aus dem Social-Media-Bereich, sondern auch von Unternehmenswebseiten sind kurze Videoclips nicht mehr wegzudenken.

Bewegte Bilder wecken Emotionen – und davon kann auch Ihr Unternehmen profitieren. Mit einem professionellen Unternehmensvideo können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen in kürzester Zeit optimal präsentieren. Das Video bringt Ihr Alleinstellungsmerkmal und wichtige Kernbotschaften bildlich auf den Punkt und ist somit ideal, wenn Webseitenbesucher einen schnellen Eindruck von Ihrem Unternehmen gewinnen wollen.

Welche Vorteile bietet ein professionelles Unternehmensvideo?

1. Längere Verweildauer auf der Firmenhomepage

Wussten Sie, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Kunden Ihre Produkte kaufen oder Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen, je länger sie sich auf Ihrer Unternehmenswebsite aufhalten? Die durchschnittliche Verweildauer auf Webseiten mit reinem Text beträgt lediglich 48 Sekunden. Mit einem Video steigt die Verweildauer auf über fünf Minuten – wertvolle Zeit, in der Sie potenzielle Kunden von sich überzeugen können.

2. Verbesserte Auffindbarkeit bei Google

Auch wer etwas für die Auffindbarkeit der eigenen Website bei Google tun möchte, sollte auf ein Unternehmensvideo setzen. Die längere Verweildauer wirkt sich positiv auf das Google-Ranking aus.

3. Optimierung der Conversion Rate

Das Ziel aller Unternehmenswebseiten ist es, dass aus interessierten Besuchern Kunden werden. Studien zeigen, dass durch ein Video die sogenannte Conversion Rate um bis zu 80 Prozent gesteigert werden kann. Das liegt vor allem daran, dass die bewegten Bilder eine stärkere Bindung erzeugen und besser im Gedächtnis bleiben als reiner Text.

4. Einfache Darstellung komplexer Themen

Kompliziertes Thema? Kein Problem! Videos sind ideal, wenn komplexe Sachverhalte einfach erklärt werden sollen. Die Kombination aus Bild und Ton macht es möglich. Ihre Webseitenbesucher werden es Ihnen danken, wenn Sie sich nicht durch ellenlange Erklärungen quälen müssen.

5. Persönliche Kundenbindung

Ein Unternehmensvideo ist ideal, um die Anonymität des Internets zu überwinden, eine persönliche Bindung zu potenziellen Kunden aufzubauen und sich positiv von der Konkurrenz abzusetzen. Mit einem Video wecken Sie innerhalb kürzester Zeit Emotionen und zeigen Ihr Unternehmen von einer persönlichen Seite.

6. Ideal für Social Media

Insbesondere aus den sozialen Netzwerken sind Videos nicht mehr wegzudenken. Mit einem ansprechenden und unterhaltsamen Unternehmensvideo können Sie auch auf YouTube, Facebook und Co. neue Kunden gewinnen.

7. Besucher für die Firmenhomepage gewinnen

Wenn Sie Ihr Video auf YouTube und in den von Ihnen genutzten sozialen Netzwerken hochladen, können Sie nicht nur neue Kunden erreichen, sondern auch Besucher für Ihre Unternehmenswebsite gewinnen. Schöner Nebeneffekt: Mehr Besucher auf Ihrer Seite bedeuten auch ein besseres Ranking in den Suchmaschinen.

Was gilt es beim Erstellen des Unternehmensvideos zu beachten?

Eines ist klar: Wenn Sie Webseitenbesucher mit Ihrem Unternehmensvideo begeistern wollen, dann müssen Sie auf eine professionelle Umsetzung Wert legen. Den Grundstein für den Erfolg Ihres Videos legt ein gut durchdachtes Konzept, das die Stärken Ihres Unternehmens hervorhebt und optimal an die Zielgruppe angepasst ist.

Was interessiert Ihre Zielgruppe?

Machen Sie sich bereits vor dem Videodreh Gedanken, wie Sie Ihre Zielgruppe erfolgreich ansprechen können und welche Informationen für Neukunden interessant sind.

Auf die Länge kommt es an

Die Aufmerksamkeitsspanne im Internet wird immer geringer. Ihr Video sollte deshalb kurz und knackig auf den Punkt bringen, was Ihr Unternehmen ausmacht. Ideal ist eine Länge von 90 Sekunden.

Überzeugen Sie mit Qualität

Mit einem verwackelten Handyvideo werden Sie keine neuen Kunden gewinnen. Neben einer hervorragenden Bild- und Tonqualität ist auch ein professioneller Schnitt wichtig. Großen Eindruck machen auch immer Luftaufnahmen, die mit einem Quadrocopter gefilmt werden.

Denken Sie an den Ton

Der große Vorteil eines Videos ist das Zusammenspiel von Bild und Ton. Eine musikalische Untermalung sollte deshalb bei keinem Video fehlen. In vielen Fällen macht es Sinn, dass ein Sprecher etwas über Ihr Unternehmen erzählt. Noch persönlicher wird es, wenn Sie und Ihre Mitarbeiter im Video selbst zu Wort kommen.

Zeigen Sie Ihr Video

Damit Ihr Video die verdiente Aufmerksamkeit bekommt, können Sie es prominent auf der Startseite Ihrer Firmenhomepage einbinden. Darüber hinaus sollten Sie es unbedingt auch in den von Ihnen genutzten sozialen Netzwerken verbreiten.

Können Kunden Sie kontaktieren?

Da Sie Ihr Unternehmensvideo nicht nur auf Ihrer eigenen Website, sondern zum Beispiel auch in den sozialen Netzwerken nutzen, sollten Sie am Ende des Videos Kontaktmöglichkeiten nennen. Neben der Telefonnummer und E-Mail-Adresse darf auch die Domain Ihrer Firmenhomepage auf keinen Fall fehlen. Hier können sich interessierte Zuschauer näher informieren.

Fazit

Ein professionelles Unternehmensvideo spielt bei der Neukundengewinnung eine immer größere Rolle. Auch kleine und mittelständisches Unternehmen sollten auf dieses Potenzial nicht verzichten. Gerne setzen unsere Videojournalisten und Cutter auch Ihr Unternehmen perfekt in Szene.


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .